Rotweinkuchen

Dieses Rezept brachte uns heute unsere liebe Kundin Frau Schwarz aus Veitshöchheim, die hierfür sehr gern unsere Silikon-Backform Rose verwendet. Laut Frau Schwarz gelingt es immer und das wollen wir natürlich gleich an Sie weitergeben.

Noch einmal herzlichen Dank für die Mühe, liebe Frau Schwarz!

Zutaten:

  • 250g Rama ( oder andere Margarine)
  • 125g Zucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 2EL Rum
  • 250g Mehl
  • 3TL Kakao
  • 1TL Zimt, gemahlen
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 150g geraspelte Schokolade
  • 100g gehackte Mandeln
  • 1/8L Rotwein (Je nach Geschmack kann der Rotwein auch Sekt oder weißen, bzw. roten Prosecco ersetzt werden.

Zubereitung:

Alle Zutaten nach und nach in einer Schüssel schaumig rühren. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 160°C für etwa 70 bis 75 Minuten backen.

Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.