Schokoladenküßchen

(für Silikon Backform Semisfera 24er)

Hier nun einmal ein schnelles, ganz einfaches und trotzdem köstliches Plätzchenrezept!

Zutaten:

  • 100g Butter
  • 150g Puderzucker
  • 150g Blockschokolade
  • 150g gemahlene Haselnüsse

Zubereitung:

Zunächst die Schokolade reiben. Nun die zimmerwarme Butter schaumig rühren.  Puderzucker, Schokolade und Haselnüsse dazugeben und gut verkneten.

Den Teig in die Formen streichen und bei 150°C für ca. 15 Minuten backen.

Guten Appetit!

2 Kommentare zu „Schokoladenküßchen“

  1. Hört sich ja wirklich einfach an, ob’s auch wirklich schmeckt? 😉 Ich hab auch ein Rezept für Weihnachtsschokolade gefunden, das schon etwas komplizierter ausschaut, aber ich stehe ja total auf die ganzen Weihnachtsnachereien. Werde mich demnächst mal an ein Rezept ran wagen, vermutlich wird es das einfachere Plätzchenrezept sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.