Huhn mit Oliven

Ein Rezept aus dem vergriffenen Joschi Kochbuch Nr.1

Zutaten:

  • 2 Hühner
  • 5EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 Salbeiblätter
  • 4 Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8L Weißwein
  • 100g schwarze Oliven

Zubereitung:

Hühner waschen, gut abtrocknen und in Stücke schneiden.  Das Öl in einem großen Joschi-Bratentopf erhitzen und die Hühnerstücke darin goldbraun anbraten. Knoblauch und Salbei fein hacken. Tomaten in Stücke schneiden. Alles zu den Hühnern geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wein ablöschen. 15 Minuten kochen lassen, dann die entsteinten, geviertelten Oliven zufügen. Noch 15 Minuten weiterschmoren lassen.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.