Wok-Hühnchen mit Paprika

Heute haben wir ein köstliches, schnell zubereitetes Wok-Rezept für Sie.

Zutaten:

  • 120g flüssiger Honig
  • 2EL Reisessig
  • 2EL Sojasauce
  • ca. 2EL Öl ( für Wok geeignet )
  • 500g Hühnerbrustfleisch
  • 60g frischer Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 rote oder orange Paprikaschoten

Zubereitung:

Zuerst den Ingwer und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.  Die Paprika putzen und in recht feine Streifen schneiden. Das Fleisch in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Honig, Reisessig und Sojasauce in einer Schale gut vermischen.

Nun den Wok erhitzen und ca. 1EL Öl hineingeben. Dabei den Wok einmal mit dem Öl ausschwenken. Das Fleisch hineingeben und unter Wenden ca. 3 Minuten lang gut anbraten, anschließend Fleisch aus dem Wok nehmen. Das restliche Öl in den Wok geben und darin Ingwer und Knoblauch anschwitzen, bis es duftet ( ca. 30 Sekunden ). Die Paprikastreifen dazugeben und unter Rühren ca. 2 Minuten garen, dann die Sauce darüber geben und Alles aufkochen lassen. Nun auch das Fleisch wieder hinzufügen und rühren, bis das Fleisch gar und die Sauce etwas angedickt ist. Das dauert etwa 3 weitere Minuten.

Dazu Reis servieren.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.