QUARKSCHMARRN

Zutaten:

  • 50 g Rosinen
  • 500 g Magerquark
  • 4 Eigelb
  • 2 Becher saure Sahne
  • 50 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 4 Eiweiß
  • 50 g Schweineschmalz
  • 2 EL Zucker
  • Schweineschmalz zum Ausbacken

 

Zubereitung:

Rosinen mit kochendem Wasser überbrühen, 10 Min. quellen lassen, abtropfen, trocken reiben. Quark durch ein Sieb streichen. Mit Eigelb und Sahne verrühren, Zucker und Mehl darüberstreuen und Rosinen unterrühren.
Eiweiß steif schlagen und unter die Schmarrnmasse heben.
Schweineschmalz erhitzen, Schmarrn dazugeben und in die Backröhre geben.

20 Min. bei 200°C backen.

In mundgerechte Stücke reißen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.