ALLGÄUER FLEISCHBÄLLCHEN

Für dieses Rezept ist die Hochrandpfanne einfach perfekt

 

Zutaten:

  • 200 g Schinkenspeck
  • 2 feingehackte Zwiebeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 eingeweichte Brötchen
  • 2 Gewürzgurken
  • 2 EL Kapern
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver, Oregano
  • ¼ l herber Weißwein
  • 1/8 l Sahne

 

Zutaten:

 

  1. Schinkenspeck fein würfeln, die Hälfte scharf anbraten und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
  2. Gurken, Kapern und Petersilie fein hacken und mit den ausgedrückten Brötchen und Knoblauchzehen, den Eiern und der Speck-Zwiebelmasse zu dem Hackfleisch geben.
  3. Alles gut vermengen und kräftig mit den Gewürzen abschmecken. Aus dem Fleischteig Bällchen formen und in den ausgelassenen restlichen Speckwürfeln rundherum knusprig braten.
  4. Den Bratenfond mit Wein loskochen und die Sahne einrühren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.