Nudelsalat

Zu Silvester braucht man oft einen schmackhaften Salat für viele Gäste. Wir haben dieses Rezept für Sie:

Zutaten:

  • 5oog Nudeln ( z.B. Farfalle, Spirelli oder kurze Makkaroni )
  • 3 bis 4 Scheiben Kasseler  ( oder nach Geschmack auch gekochter Schinken )
  • 1 bis 2 Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 orange Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 1 kleine Dose Mais
  • frische Kräuter nach Geschmack ( z.B. Petersilie oder Dill )
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 2EL Balsamico-Essig
  • 1TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Paprika

Zubereitung:

Zuerst die Nudeln in gut gesalzenem Wasser „al dente“ kochen, abgießen und zur Seite stellen.  Nun das Fleisch in gefällige Würfel schneiden. Danach auch Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Gurke klein würfeln. Die Kräuter fein zerhacken.

Jetzt den Joghurt mit Balsamico und Honig verrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Zuletzt Alles in einer Salatschüssel gut vermengen und abgedeckt (hierfür ist unser Ventosa Silikon Deckel sehr praktisch!) für 1 bis 2 Stunden kühl stellen, bis der Salat gut „durchgezogen“ ist.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.