Provenzialisches Huhn

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • 3 doppelte Hähnchenbrüste oder 6 Hähnchenschenkel
  • 75 g Butter
  • 1 Msp. Cayennepfeffer, 3 – 4 TL Paprikapulver edelsüß, Salz
  • 1 große Dose geschälte Tomaten
  • 1/8 l trockener Vermouth (Noilly Prat z.B.)
  • 1/2 TL trockener Thymain
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Creme fraiche


Zubereitung
:

Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Die Hähnchenbrüste (oder Hühnerschenkel) mit Küchenkrepp trocknen und halbieren.
In einer großen Pfanne mit Deckel die Butter erhitzen und die Fleischsteifen oder Hühnerschenkel bei starker Hitze kurz und scharf anbraten, dann die Temperatur verringern, mit Salz, Cayennepfeffer und Paprika würzen.
Die Tomaten, Knoblauch und den Vermouth dazugeben, zugedeckt etwa 20 Minuten (Hühnerschenkel 30 Min.) schmoren lassen. Thymian nach Geschmack, die Sahne und Creme fraiche unterrühren und alles einköcheln lassen.
Vielleicht noch mit Salz abschmecken.

Dazu: frisches Weißbrot oder körniger Reis

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.