Bananen Cupcake

Zutaten:

  • 100 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Zucker
  • 1 Päck. Vanillin-Zucker
  • 4 Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Banane
  • Nuss-Nougat-Creme
  • evtl. Zitrone
  • evtl. Erdbeermarmelade

Variante: + 20 g geriebene Schokolade
+ 1 fein geraspelte Karotte

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Teig zubereiten und in Muffinförmchen füllen.

Etwa 20 – 25 Min. bei 190 °C backen.

Nach dem Abkühlen oben mit Nuss-Nougat-Creme besteichen.

Banane in Scheiben schneiden und auf die Muffins verteilen.

Evlt. (bei Karotte) mit Zitrone oder mit Erdbeermarmelade + 1 EL Wasser aufgekocht, besteichen.

Mit je einem Klacks Sprühsahne darauf verzieren.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.