Pfannen – Mit diesen würden auch Profis kochen

Pfannen – Mit diesen würden auch Profis kochen

Können allein reicht nicht aus, um ein guter Koch zu sein. Die Ausstattung, die einem zur Verfügung steht, ist keinesfalls unwichtig. Damit kann man sich viel Ärger ersparen! Negative Erlebnisse in Sachen Kochen wird man mit Discounter Pfannen nach kürzester Zeit leider in Kauf nehmen müssen. Optisch sehen diese Pfannen auf den ersten Blick gar nicht so übel aus, doch nach kürzester Zeit zeigen sich dann ganz deutlich die Mängel. Der Boden der Pfanne ist z. B. sehr häufig verbeult und somit wird keine gleichmäßige Hitzeverteilung erreicht. Die Folge sind dann uneben angebratenen oder an manchen Stellen sogar verbrannte Fleischstücke. Das muss heutzutage gar nicht sein. Natürlich sind Pfannen, die extrem günstig irgendwo in Asien in großen Mengen hergestellt wurden nicht optimal, aber das bedeutet nicht, dass man dann nur noch Profi-Pfannen als Alternative hätte. Wie so oft im Leben sollte man auch beim Kauf einer Pfanne den goldenen Mittelweg wählen. Produkte, die in diese Kategorie reinfallen, findet man in sehr großen Mengen im Gundel Pfannen Online-Shop. Die Auswahl ist wirklich gigantisch und es wird sich sicherlich für jeden Koch eine passende Pfanne finden. Sehr großer Beliebtheit erfreut sich schon seit Jahren die Hochrandpfanne. Die Hochrandpfanne ist sehr vielseitig einsetzbar und daher ein sehr dankbares Produkt. Man kann die Hochrandpfanne für fast alles verwenden. Durch den hohen Rand fällt nichts raus und die Lebensmittel wie beispielsweise bei einer Gemüsepfanne lassen sich sehr gut durchmischen. Alle Hochrandpfannen sind mit der exzellenten Biotan-Beschichtung ausgestattet und erlauben daher zweifellos die Bezeichnung pflegeleicht. Die Hochrandpfanne ist in der Tat sehr pflegeleicht. Sie lassen sich mühelos reinigen und es brennt nichts an. Dies sollten wirklich zwei wichtige Kriterien bei der Entscheidung für den Kauf einer neuen Pfanne sein. So robust, wie die Hochrandpfanne ist, wird man auch bei täglichem Gebrauch jahrelang viel Freude beim Kochen erleben. Im Gundel Pfannen Online-Shop ist die Hochrandpfanne in unterschiedlichen Größen erhältlich. Häufig werden die Hochrandpfannen mit passendem Cope Universal Bratdeckel gekauft. Das ist auch wirklich sehr sinnvoll und mit diesem Duo kocht man tatsächlich schon auf...

Mehr

Eine gute Pfanne erleichtert das Braten

Eine gute Pfanne erleichtert das Braten

Natürlich kann man in jeder Pfanne das Fleisch anbraten, aber die Ergebnisse werden je nach Qualität der Pfanne sehr unterschiedlich ausfallen. Um sich viel Ärger und Stress zu ersparen, sollte man sich von Anfang an für eine hochwertige Pfanne entscheiden. Eine gute Pfanne muss nicht immer teuer sein. Im Gundel Pfannen Online-Shop bekommt man wirklich ausgezeichnete Pfannen zu sehr fairen Preisen. Man kann sich hierbei auch ganz sicher sein, dass es sich wirklich um qualitativ hochwertige Pfannen handelt. Betrieben wird der Gundel Pfannen Online-Shop vom Pfannen-Experten Joschi Pitsch. Wer in einmal an seinem Stand auf Märkten deutschlandweit erlebt, der wird einfach begeistert sein. Das Sortiment des Online-Shops ist einfach gigantisch. Es gibt die unterschiedlichsten Pfannen in verschiedenen Größen. Den meisten Kunden gelingt es nicht, sich für nur eine Pfanne zu entscheiden. Zu den beliebtesten Pfannen gehört die Hochrandpfanne. Diese Pfanne ist wohl die vielseitigste Pfanne. Ein großer Vorteil ist der hohe Rand der Pfanne. Man kann das Essen problemlos durchmischen und es fällt nichts raus. Die Hochrandpfanne ist mit einer Biotan-Beschichtung versehen. Dank dieser Beschichtung brennt nichts an und die Pfanne lässt sich sehr leicht reinigen. Die Hochrandpfanne ist für die Zubereitung von Dampfnudeln, Schinkennudeln, Gemüsepfannen und vielen anderen Gerichten bestens geeignet. Passend zur Hochrandpfanne gibt es den Cope Universal Bratdeckel. Dieser Deckel besitzt ein Automatik Dampfablass-Ventil. Damit ersetzt man eigentlich den Backofen. Das Bratgut wird knuspriger, zarter und saftiger. Natürlich kann man den Deckel für alle anderen Töpfe und Pfannen mit einem glatten Rand verwenden. Sehr interessant ist auch die Viereckpfanne. Die Viereckpfanne unterscheidet sich von der runden Hochrandpfanne nur durch die Form. Die Viereckpfanne ist wie der Name schon sagt viereckig. Also rein optisch schon der absolute Hingucker. Ein Vorteil gegenüber der Hochrandpfanne ist die optimale Ausnutzung der Bratfläche. In eine Viereckpfanne passt deutlich mehr als in eine Hochrandpfanne. Eine besondere Ausführung der Viereckpfanne ist die Grill-Viereckpfanne. Dies waren nur wenige Pfannen aus dem riesigen Angebot des Online-Shops, beim Stöbern wird Sie die Vielzahl der unterschiedlichsten Pfannen zum Staunen...

Mehr

Pfannen – Welche Arten gibt es?

Pfannen – Welche Arten gibt es?

Sie möchten sich endlich aus der Studentenküche entfernen und einen kleinen Familien-Küchen-Betrieb in Angriff nehmen? Gratulation, jetzt müssen Sie nur noch wissen, welche Pfanne für welche Speise geeignet ist. In Profiküchen ist natürlich mehr Platz als bei Ihnen zuhause, dennoch sollten Sie bei der einen oder anderen Pfanne nicht sparen. Denn hervorragende Menüs benötigen ein passendes Umfeld, wo diese entsprechend zubereitet werden können. Unterschiedliche Pfannenformen Die Form ist ebenso essenziell wie die Beschichtung oder das Material, weil manche Speisen beispielsweise in kleinen Pfannen keinen Platz haben. Sofern Sie nur ein gebratenes Ei kochen wollen, genügt eine kleinere Pfanne. Möchten Sie jedoch Steak oder Fleisch anbraten, sind Hochrandpfannen angebrachter. Ob Sie sich für eine runde oder Viereckpfanne entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Hier isst das Auge meist mit. Für die Zubereitung von viereckigen Spiegeleiern ist eine Viereckpfanne natürlich die bessere Wahl 😉 Eine Hochrandpfanne empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie mit viel Fett arbeiten. Schwimmen die Lebensmittel regelrecht im Fett, tun Sie sich mit solch einer Pfanne nur Gutes, weil das Fett nicht stark daneben spritzt. Unterschiedliche Pfannenbeschichtungen Mittlerweile erhalten Sie verschiedene Pfannenarten am Markt. Besonders beliebt sind Edelstahlpfannen. Zumal Sie strapazierfähig sind sowie hoher Hitze standhalten. Falls Sie Bratkartoffel braten möchten, ist eine Edelstahlpfanne die ideale Wahl. Aufpassen müssen Sie bei Fleisch, weil hier keine Beschichtung vorliegt. Fettarmes Kochen ist mit dieser Pfanne nur bedingt durchführbar, weil sich die Wärme nur ungleichmäßig verteilt und Speisen leicht anbraten. Deswegen wird auch mehr Fett benötigt. Für Pfannkuchen wie auch Spiegeleier werden Eisenpfannen empfohlen, weil diese kräftig erhitzen. Jedoch stellen diese wiederum einen Nachteil auf einem Zeranfeld-Herd dar, da der Boden der Pfanne heiß wird und sich die Herdplatte verformen kann. Bei Gasherden ist diese Pfannenart ideal. Falls Sie zu einer Kupferpfanne greifen, kochen Sie beinahe wie die Profis, solche verwenden diese Pfannen häufig, weil sich die Wärme optimal verteilt. Diese Pfannenart ist etwas teurer, lohnt sich aber für Vielkocher. Alternativ gibt es Aluminium-Pfannen. Diese sind vorzüglich weil damit Gemüse, Eier, Fisch sowie Fleisch gebraten werden können, zudem weisen sie ein geringes Gewicht auf und lassen sich einfach reinigen. Fettarm kochen – gesund kochen Falls Sie de facto fettarm garen möchten, tut es eine Pfanne mit Antihaft-Beschichtung. Speisen kleben auf solchen Pfannen nicht an und die Wärme verteilt sich wunderbar. Sie bereiten damit viele Arten von Lebensmittel schonend zu und benötigen nur etwas Fett. Ähnlich sieht es bei der Teflon-Beschichtung aus. Einziger...

Mehr

Vielseitige Hochrandpfannen

Vielseitige Hochrandpfannen

Es gibt wohl kaum eine Pfanne, die so vielseitig ist wie die Hochrandpfanne. Die Hochrandpfanne ist im Gundelpfannen Online-Shop in verschiedenen Größen erhältlich. Der Rand dieser Pfanne beträgt 7 cm, bei der kleinsten Hochrandpfanne mit 20 cm Durchmesser sind es 6 cm. Die größeren Hochrandpfannen kann man mit dem Durchmesser 24, 26, 28 und 32 cm bestellen. Die Hochrandpfanne eignet sich, wie beispielsweise auch die flache Pfanne für Kurzgebratenes.  Vielseitigkeit der Hochrandpfanne Der Unterschied zur flachen Pfanne ist die enorme Vielseitigkeit der Hochrandpfanne. Durch den hohen Rand lässt sich alles leicht wenden und es fällt nichts raus. Somit eignet sich diese Pfanne perfekt für z.B. Schinkennudeln, Gemüsepfannen oder auch Dampfnudeln. Ein sehr einfaches Rezept für Dampfnudeln findet man übrigens im Blog des Gundelpfannen Online-Shops. Die Hochrandpfanne kann auch für Induktionsherde bestellt werden. Gegen einen Aufpreis von 10 Euro ist die Hochrandpfanne mit einem abnehmbaren Pfannenstiel lieferbar. Ein durchdachtes Zugsystem im Inneren des Stiels sorgt für immer sicheren Halt und Stabilität ohne wackelige Schrauben oder Nieten. Das Öffnen und Schließen funktioniert wirklich problemlos. Nach dem Entfernen des Stiels passt die Pfanne sehr platzsparend in den Schrank. Alle Hochrandpfannen haben selbstverständlich eine Biotan-Versiegelung, die ein müheloses Reinigen garantiert und das Anbrennen verhindert. Zu jedem Töpfchen gibt es auch ein Deckelchen (natürlich auch für Pfannen) Passend zur Hochrandpfanne werden auch qualitativ sehr hochwertige Deckel im Gundelpfannen Online-Shop angeboten. Man hat die Wahl zwischen einem Glasdeckel oder dem Cope Universal Bratdeckel. Der Glasdeckel ist in verschiedenen Größen erhältlich. Den Cope Universal Bratdeckel gibt es für Pfannen oder auch Töpfe mit dem Durchmesser von 16 bis 24 cm bzw. den größeren Cope Universal Bratdeckel passend für Kochgeschirr mit dem Durchmesser von 22 bis 28 cm. Der Cope Universal Bratdeckel besitzt ein Automatik Dampfablass-Ventil. Auf diese Weise ersetzt man den Backofen. Das Bratgut wird dadurch saftiger, zarter und knuspriger. Außerdem gibt es kein Spritzen mehr, weil man durchgehend mit dem Deckel braten kann. Eine weitere Pfanne, die auch einen hohen Rand und einen Glasdeckel hat, ist die Viereckpfanne 20 x 20 cm groß. Diese Viereckpfanne besitzt ebenfalls die Vielseitigkeit der klassischen...

Mehr