3 x Bratpfannen für nur 7,99 (zzgl. Versand 5,97)

3 x Bratpfannen für nur 7,99 (zzgl. Versand 5,97)

Wer gerade aktuell noch auf der Suche nach Pfannenschnäppchen ist, kann hier gerne zuschlagen: http://www.druckerzubehoer.de/shop/product/catid/D-PAPIER_LAMINIEREN_FOLIE_LPF/subcatid/AKTION_LPF/productid/1814087-X100743/site/0/lng/de_DE Hier gibt es drei Bratpfannen (ausgeschrieben als deutsche Markenware) für nur 13,96 Euro! (Bildquelle: Produktfoto druckerzubehoer.de) Das ist natürlich schon ein Hammer-Preis. Die Bratpfannen haben die Größe 20, 24 und 28 cm und sind mit einer kratzfesten Antihaft-Beschichtung versehen. Ebenso sind die Pfannen auch für alle Herdarten, also auch für Induktionsherde, geeignet. Die Farbe der Pfannen ist klassisch schwarz. Jetzt also nix wie zuschlagen! Selbstverständlich sollte man hier die Erwartungen bei diesem Preis nicht allzu hoch schrauben. Wer doch lieber hochwertige Pfannen verwenden mag schaut einfach einmal beim Pfannen Joschi – Hochwertige Pfannen vorbei ;-). Mir ist gerade aufgefallen, dass man auch noch die Zettelbox hier:  http://www.druckerzubehoer.de/shop/product/catid/D-PAPIER_LAMINIEREN_FOLIE_LPF/subcatid/BUEROBEDARF_LPF/productid/1689137-XZBOX2/site/0/lng/de_DE mit in den Warenkorb legen kann. Em geschenkte...

Mehr

Antihaftbeschichtung – nützlicher geht es nicht

Antihaftbeschichtung – nützlicher geht es nicht

Wer liebt das nicht – das saftige Steak mit knusprigen Bratkartoffeln kurzerhand selbst in der eigenen Küche gezaubert. Doch, auf das Handwerkszeug kommt es an. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn das Steak nicht braun werden will oder trocken wird wie eine Schuhsohle. Wenn das Spiegelei nicht aus der Pfanne gleiten möchte und aus dem schönen Pfannkuchen ein Kaiserschmarrn wird, dann kann man manchmal verzweifeln. Pfannen sind ein unverzichtbares Werkzeug in der modernen Küche. Die häufigste Frage ist bei der Wahl einer Pfanne jedoch: Antihaftbeschichtung, ja oder nein? So nahm vor langer Zeit die teflonbeschichtete Pfanne ihren Einzug in die deutschen Küchen. Doch ist sie das Maß aller Dinge? Wie ist das mit der Edelstahlpfanne, welche man in jeder Kochsendung im Fernsehn sieht? Die Edelstahlpfanne sieht gut aus und bei richtiger und ständiger Pflege bleibt das meistens auch so. Die häufigsten Fehler im Umgang mit einer Edelstahlpfanne sind schlicht die, dass der Koch sie benützt, als hätte sie eine Antihaftbeschichtung. Es kommt bei dieser Pfannenart, wie eigentlich immer, sehr auf die Qualität an. Die günstigeren Edelstahlpfannen haben für unsere Auge nicht sichtbare, grössere Poren, welche sich erst im Laufe einiger Anwendungen verschließen. Das heißt, dass es passieren kann, dass das Bratgut schlicht in der Pfanne haften bleibt. Tricks bei der Edelstahlpfanne Doch mit ein paar kleinen Tricks ist das schnell Vergangenheit. Die Edelstahlpfanne hat einen bedeutenden Vorteil zu Pfannen mit Antihaftbeschichtungen: Sie kann wesentlich höher erhitzt werden. Dies ist für Fleischgerichte, welche schnell, scharf und kurz angebraten werden müssen, wie eben unseren Steaks sehr wichtig. Nur so kann das Steak saftig bleiben. Außen wird es knusprig und man erhält wunderbare Röstaromen, welche gerade beim Fleisch sehr wichtig sind. Nachdem die Edelstahlpfanne im Gebrauch war, wischt man sie je nach Gericht mit einem feuchten Küchentuch aus oder wenn mehr Verschmutzungen vorhanden sind, dann reinigt man sie unter heißem Wasser. Man sollte aber auf die Benutzung von Spülmittel verzichten. Je öfter diese Pfannenart im Gebrauch ist, desto besser ist das Bratgut lösbar. Unsere Großmütter aber kochten doch mit diesen schweren Gusseisenpfannen und alles gelang perfekt. Die Patina ist wichtig Warum nicht bei uns? Wahrscheinlich hat man die Pfanne ihrer Patina beraubt. Noch deutlicher als bei der Edelstahlpfanne ist es bei der Gusseisenpfanne wichtig die Poren im Guss durch den Gebrauch von Öl und Fett zu versiegeln. Diese Pfannen können ebenfalls sehr hoch erhitzt werden. Einziger Nachteil ist, sie können sehr schwer sein und das kann...

Mehr

Augen auf beim Pfannenkauf

Augen auf beim Pfannenkauf

Mittlerweile sind viele verschiedene Pfannen im Handel zu bekommen, welche sich in der Größe und im Material deutlich unterscheiden. Beim Pfannenkauf sollte der Verbraucher genau wissen, was er mit der Pfanne braten möchte. Die normalen Pfannengrößen fangen bei einem Durchmesser von 18 cm an, dann kommen 24 cm, 26 cm sowie 28 und 30 cm. Diese Maße sind die herkömmlichen, wobei 30 cm und 26 cm Durchmesser schon Sondergrößen sind. Die Pfannen werden ebenso in verschiedenen Formen angeboten, wobei die runden Pfannen am häufigsten im Gebrauch sind. Ein anderer Typ von einer Pfanne ist die quadratische Grillpfanne, die meistens aus Aluminiumguss besteht und innen Längst rippen eingearbeitet sind. Mit dieser Pfanne lässt sich alles braten, was auch gegrillt werden kann, wie Bratwürste, Koteletts oder Steaks. Daneben gibt es auch Pfannen mit einem hohen Rand, in der Wokgerichte zubereitet werden können.Es können auch Pfannen mit einem sehr flachen Rand erworben werden, welche sich besonders für Crêpes, Omeletts  und Pfannkuchen eignen. Diese Pfannen sind meistens sehr leicht, bestehen aus Aluminium und sind antihaftbeschichtet. Das Material ist beim Pfannenkauf entscheident Beim Pfannenkauf sollte der Verbraucher auf das Material der Pfanne schauen, da das Bratgut in der Alupfanne anders reagiert als in einer gusseisernen Pfanne. Die am meisten gebrauchte Pfanne besteht aus Aluminiumguss, welche mit einer speziellen Antihaftschicht versehen ist. In dieser Pfanne wird normal gebraten, ohne dass das Fleisch zu kross wird. Möchte die Hausfrau einen Braten scharf anbraten, sollte man zur gusseisernen Pfanne greifen, die viel Hitze speichert und lange behält. Antihaftbeaschichtung Bei der Antihaftbeschichtung gibt es ebenfalls Unterschiede, wie beispielsweise eine keramisch versiegelte Pfanne, die als Allroundpfanne bezeichnet werden kann. Mit dieser Pfanne kann sehr schonend gebraten werden, aber ebenso auch schnell und mit großer Hitze. Diese Pfanne eignet sich sehr gut für Geschnetzeltes, Schnitzel, Würstchen, Frikadellen und Bratkartoffeln. Bei vielen der neuen Pfannen braucht nur sehr wenig Fett genommen werden, da die Beschichtung kein Bratgut anbrennen lässt. Somit eignen sich diese Pfannen vorzüglich für fettarme Speisen, die sich zum Abnehmen eignen. Wer sich zu einem Pfannenkauf entschließt, sollte auch darauf achten, dass diese Pfanne für seinen Herd geeignet ist. Viele Haushalte sind mit einem Kochherd ausgerüstet, der mit Induktionsfeldern arbeitet. Diese speziellen Kochfelder benötigen auch Kochtöpfe oder Pfannen, die vom Material her gesehen induktionsgeeignet sein müssen. Die Aluminiumpfannen zum Beispiel eignen sich nicht für Induktionsfelder, da ist das beste Material Cromargan. Es werden allerdings auch Aluminiumpfannen aus Schmiedeguss angeboten,...

Mehr

Viereckpfanne – viereckig zum Erfolg

Viereckpfanne – viereckig zum Erfolg

Beim Gedanken an eine Pfanne stellen sich wohl die meisten etwas Rundes vor. Diese Vorstellung ist zwar richtig, aber es geht auch anders. Seit vielen Jahren erfreuen sich Pfannen in viereckiger Form großer Beliebtheit. Wer eine Viereckpfanne besitzt, darf sich wirklich glücklich schätzen. Eine Viereckpfanne ist schon längst keine Modeerscheinung in innovativen Küchen, sondern hat mittlerweile als ein effizientes Kochgefäß einen festen Platz. Kochen bzw. Braten mit einer Viereckpfanne ist sehr intelligent. Eine Viereckpfanne hat eine größere Bratfläche bzw. eine Bratfläche, die vollständig ausgenutzt werden kann. In eine solche Pfanne passt deutlich mehr hinein als in eine runde. Egal ob Hähnchenschenkel oder Schnitzel, das Bratgut kann in solch einer Pfanne viel effizienter platziert werden. Innovative Viereckpfannen sind mit der Biotan-Beschichtung ausgestattet, die die Pfanne zu einem sehr hochwertigen Produkt macht. Dank der Biotan-Beschichtung brennt in der Pfanne nichts an und sie ist sehr pflegeleicht. Sie sind sehr robust und sogar bei täglichem Gebrauch hat man eine sichere Option auf jahrelange Freude und Zuverlässigkeit. Trotz evtl. anfänglicher Skepsis wegen der ein wenig anderen Form der Pfanne wird man schon sehr schnell die Vorzüge der Viereckpfanne erkennen und genießen. Die meisten haben einen hohen Rand von etwa 7 cm und sind somit sehr vielseitig einsetzbar. Man kann in der Viereckpfanne sogar sehr gut mit Soßen arbeiten. Natürlich sind auch die Viereckpfannen in unterschiedlichen Größen erhältlich. Es gibt die Viereckpfanne in der Größe 26 x 26 cm oder als Kasserolle 28 x 28 cm. Eine weitere Viereckpfanne, die auf dem Markt ist, ist die Pfanne mit den Maßen 28 x 28 cm und zwei Griffen. Diese Pfanne hat sogar einen Rand von 10 cm. Eine ganz besondere Viereckpfanne ist die Grill-Viereckpfanne, die wie der Name schon sagt, sehr gut zum Grillen geeignet ist. Bei alle den Vorzügen der Viereckpfannen dürfte die Entscheidung für die etwas andere Pfanne nicht...

Mehr

Pfannen – Mit diesen würden auch Profis kochen

Pfannen – Mit diesen würden auch Profis kochen

Können allein reicht nicht aus, um ein guter Koch zu sein. Die Ausstattung, die einem zur Verfügung steht, ist keinesfalls unwichtig. Damit kann man sich viel Ärger ersparen! Negative Erlebnisse in Sachen Kochen wird man mit Discounter Pfannen nach kürzester Zeit leider in Kauf nehmen müssen. Optisch sehen diese Pfannen auf den ersten Blick gar nicht so übel aus, doch nach kürzester Zeit zeigen sich dann ganz deutlich die Mängel. Der Boden der Pfanne ist z. B. sehr häufig verbeult und somit wird keine gleichmäßige Hitzeverteilung erreicht. Die Folge sind dann uneben angebratenen oder an manchen Stellen sogar verbrannte Fleischstücke. Das muss heutzutage gar nicht sein. Natürlich sind Pfannen, die extrem günstig irgendwo in Asien in großen Mengen hergestellt wurden nicht optimal, aber das bedeutet nicht, dass man dann nur noch Profi-Pfannen als Alternative hätte. Wie so oft im Leben sollte man auch beim Kauf einer Pfanne den goldenen Mittelweg wählen. Produkte, die in diese Kategorie reinfallen, findet man in sehr großen Mengen im Gundel Pfannen Online-Shop. Die Auswahl ist wirklich gigantisch und es wird sich sicherlich für jeden Koch eine passende Pfanne finden. Sehr großer Beliebtheit erfreut sich schon seit Jahren die Hochrandpfanne. Die Hochrandpfanne ist sehr vielseitig einsetzbar und daher ein sehr dankbares Produkt. Man kann die Hochrandpfanne für fast alles verwenden. Durch den hohen Rand fällt nichts raus und die Lebensmittel wie beispielsweise bei einer Gemüsepfanne lassen sich sehr gut durchmischen. Alle Hochrandpfannen sind mit der exzellenten Biotan-Beschichtung ausgestattet und erlauben daher zweifellos die Bezeichnung pflegeleicht. Die Hochrandpfanne ist in der Tat sehr pflegeleicht. Sie lassen sich mühelos reinigen und es brennt nichts an. Dies sollten wirklich zwei wichtige Kriterien bei der Entscheidung für den Kauf einer neuen Pfanne sein. So robust, wie die Hochrandpfanne ist, wird man auch bei täglichem Gebrauch jahrelang viel Freude beim Kochen erleben. Im Gundel Pfannen Online-Shop ist die Hochrandpfanne in unterschiedlichen Größen erhältlich. Häufig werden die Hochrandpfannen mit passendem Cope Universal Bratdeckel gekauft. Das ist auch wirklich sehr sinnvoll und mit diesem Duo kocht man tatsächlich schon auf...

Mehr

WMF Pfanne Profi 0790389991 Ø 28 cm für nur 29,95 Euro

WMF Pfanne Profi 0790389991  Ø 28 cm für nur 29,95 Euro

Die WMF Pfanne Profi mit dem Durchmesser von 28 cm gibt es aktuell bei Amazon für nur 29,95 Euro. Die Pfanne wird in der unverbindlichen Preisempfehlung mit 59,95 Euro ausgewiesen und somit kann man hier satte 50 % sparen. Die Pfanne ist aus einem besonderen Edelstahl. Diese Innovation aus dem Hause WMF nennt sich Cromargan® und dieses Material soll vor starken Gebrauchsspuren schützen. Aus diesem Cromargan® Material wird ebenfalls Besteck hergestellt. Geeignet für alle Herdarten Die Pfanne ist mit dem TransTherm® Allherdboden ausgestattet und somit für alle Herdarten geeignet und kann somit auch als Induktionspfanne verwendet werden. Beschrieben wird die Pfanne, dass Sie besonders geeignet sei für scharf Angebratenes und Kurzgebratenes wie beispielsweise ein Steak. Die Pfanne kann stark erhitzt werden und bleibt auch bei Temperaturschwankungen – beispielsweise beim Ablöschen von Speisen – dank des robusten Materials unbeeindruckt. Pfanne richtig einbrennen Die Antihaftversiegelung soll wohl nicht so der Renner sein und hier ist es sicher sinnvoll die Pfanne richtig einzubrennen. Cromargan® ist übrigens ein seit 1927 eingetragenes Warenzeichen für Edelstahl Rostfrei 18/10. Die Legierung besteht aus 18% Chrom, 10% Nickel und 72% Stahl. Chrom macht das Material rostfrei, Nickel macht es säurefest. Die Zusammensetzung ergibt ein Material mit sehr hohen Gebrauchseigenschaften. Dass das Material natürlich geschmacksneutral und auch pflegeleicht ist versteht sich von selbst. Bewertet wird diese Pfanne auf Amazon mit 4.0 von 5 Sternen und bemängelt wird hauptsächlich die etwas schlechtere Antihafteigenschaft. Ansonsten ist die Pfanne für diesen Preis sicher ein Test wert und nach dem richtigen einbrennen ist die Pfanne für den Verwendungszweck des scharfen Anbratens sicher zu...

Mehr